DRUCKEN
Tofu_Spaghetti mit Gemüsestreifen

Tofu-Spaghetti mit Gemüsestreifen

4 Portionen

Zutaten:  

  • 400 g Tofu
  • 200 g Zwiebel
  • 200 g Paprika rot
  • 200 g Paprika grün
  • 200 g Zucchini
  • 200 g Tomaten
  • 400 ml Gemüsefond
  • 5 g Dinkelvollkornmehl zum Binden
  • 10 ml Rapsöl
  • Salz, Knoblauch, Pfeffer, Sojasauce, Oregano, Basilikum

Spaghetti mit Gemüsestreifen

  • 500 g Vollkornspaghetti
  • 120 g Karotten
  • 120 g Lauch
  • Salz, Pfeffer, Kümmel gemahlen

Zubereitung:

Tofu würfelig schneiden, fettfrei goldbraun anbraten und warm stellen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Öl anschwitzen, danach mit etwas Gemüsefond aufgießen. Paprika in feine Streifen schneiden, zugeben und kurz mitrösten. Klein geschnittenen Zucchini und Tomaten dazugeben. Mit Gemüsefond auffüllen, ca. 5 min dünsten, würzen und Tofu zugeben. Danach mit etwas kaltem Wasser verrührtes Vollkornmehl unterrühren, etwas köcheln lassen und nochmals abschmecken. Spaghetti bissfest kochen, Gemüsestreifen zugeben und abschmecken. Spaghetti mit Tofusauce und Gemüsestreifen anrichten.

Oktober 2018


Bild: shutterstock

Zuletzt aktualisiert am 13. November 2020