Unfall- & Verletzungsvorbeugung

  • Stromschlag: Was tun?

    Der Umgang mit Strom im Haus kann ganz schön gefährlich sein. Was geschieht im Körper und was ist bei der Ersten Hilfe zu beachten. Schnell mal die neue Lampe an der Decke anschließen. ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Natureis: Vorsicht auf dünnem Eis

    Zugefrorene Gewässer sollte man nicht alleine betreten, rät das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV). Bei Tauwetter herrscht große Gefahr. Eislaufen gehört neben Schifahren und Snowboarden zu den beliebtesten Sportarten im Winter. Mehr als eine ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Vergiftungsunfälle bei Kindern

    Rund 200.000 Anrufe gehen jährlich bei den neun Giftinformationszentren in Deutschland ein. Rund die Hälfte der Fälle betrifft Kinder. Nach Stürzen sind Vergiftungen bei Kindern die zweithäufigste Unfallart. Aus diesem Grund hat das ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Gefährliche Rolltreppen

    Jährlich verletzen sich rund 800 Menschen beim Fahren mit einer Rolltreppe. Jeder zweite Verletzte ist 65 Jahre oder älter, berichtet das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV). Rund 800 Menschen ziehen sich bei Unfällen auf ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Sicherheit am Skilift

    Jährlich verletzen sich etwa 300 Wintersportler an einem Skilift. Unglücke, bei denen etwa ein Seil aus den Rollen springt, sind Einzelfälle. Häufiger sind Stürze beim Ein- oder Aussteigen, berichtet das Kuratorium für Verkehrssicherheit ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Eislaufen: Aber sicher

    Eislaufen zählt zu den beliebtesten Wintersportarten in Österreich. Doch nicht immer läuft auf dem Eis alles glatt: Rund 4.500 Österreicher verletzten sich im Jahr 2007 beim Eislaufen in Hallen oder auf natürlichen Gewässern ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14 15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44