Unfall- & Verletzungsvorbeugung

  • Eislaufen: Aber sicher

    Eislaufen zählt zu den beliebtesten Wintersportarten in Österreich. Doch nicht immer läuft auf dem Eis alles glatt: Rund 4.500 Österreicher verletzten sich im Jahr 2007 beim Eislaufen in Hallen oder auf natürlichen Gewässern ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Radfahrer im Paragrafendschungel

    Radfahren gewinnt als Verkehrsmittel zunehmend an Attraktivität. Allerdings sind Radfahrer bei Unfällen immer die Schwächeren. Die meisten Unfälle im Ortsgebiet ereignen sich an Kreuzungen, berichtet das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV). Sonder-Vorrangregeln, Radweg-Benutzungspflicht und ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Verletzungsfrei durch den Herbst

    Rund 1.800 Menschen verletzten sich im Jahr 2007 durch Ausrutschen auf nassen Gehwegen oder Laub, berichtet das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV). Eigentümer haften die Reinigung der Gehwege entlang ihres Grundstücks. Im Jahr 2007 ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Unfallgefahren im Sommer

    So schön der Sommer auch sein mag, er birgt auch Gefahren. Jedes Jahr verletzen sich im Juli und im August tausende Menschen bei Freizeitunfällen so schwer, dass sie im Spital behandelt werden müssen. ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Wunschlaternen: Es geht eine Flamme auf Reisen

    Miniatur-Heißluftballons sind beliebte Mitbringsel für Hochzeitsfeiern oder Sommerfesten. Allerdings tragen sie eine hohe Brandgefahr mit sich, wenn sie durch die Lüfte segeln, gibt das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) zu bedenken. Es setzt sich ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Laufen im Herbst und Winter

    Auch im Herbst und Winter müssen Hobbysportler nicht auf Training im Freien verzichten. Wetterverhältnisse wie Regen, Nebel oder Schnee haben aber ihre Tücken, stellt das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) fest. Nasser und rutschiger ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44