Methoden

  • Koma: Zwischen Leben und Tod

    Der Begriff „Koma“ bedeutet wörtlich „tiefer Schlaf“. Ein Patient in voll ausgeprägtem Stadium eines Komas schläft aber nicht. Er befindet sich in tiefer Bewusstlosigkeit, aus der er auch nicht durch äußere Reize geweckt werden kann – weder ...

    ‌ 12. August 2015 anzeigen weiterlesen
  • Rheuma – Wie sich Patienten selbst helfen können

    Rheumatische Erkrankungen sind durch die Patienten durchaus selbst zu beeinflussen. Wichtig sind Information und Wissen über die Erkrankung und die Bereitschaft, sein Leben auf die Erkrankung einzustellen. In Patientengruppen kann all dies erlernt werden.   Rheuma kann in ...

    ‌ 17. Juli 2015 anzeigen weiterlesen
  • Lebergesundheit und Ernährung

    Die Gesundheit der Leber liegt zumeist in unseren eigenen Händen. Die Verfettung der Leber ist die häufigste Lebererkrankung. Wer Übergewicht durch Kalorienreduktion vermeidet, sich viel bewegt und Alkohol in nur geringen Maßen trinkt, senkt das Risiko ...

    ‌ 01. Juni 2015 anzeigen weiterlesen
  • Krebs: Nachsorge ist Vorsorge

    Nach einer Krebstherapie folgt die Zeit der medizinischen Kontrollen. Diese dauern in der Regel fünf Jahre lang. Sie wahrzunehmen ist ebenso wichtig wie ein gesunder Lebensstil.   Nach einer Krebsbehandlung wird Patienten empfohlen, an Programmen zur medizinischen Nachsorge ...

    ‌ 18. Mai 2015 anzeigen weiterlesen
  • Tinnitus: Welche Therapien helfen

    Pfeifen, Brummen, Rauschen. Manchmal ist es sogar eine Melodie. Patienten mit Tinnitus hören Geräusche, die niemand sonst wahrnimmt. Der Leidensdruck kann enorm sein – auch weil Familie und Freunde oft nicht nachvollziehen können, was die Betroffenen so ...

    ‌ 07. Mai 2015 anzeigen weiterlesen
  • Wiederherstellung der Brust: Kein Dauerschicksal

    Eine entfernte Brust lässt sich dank fortschrittlicher Operationstechniken sehr gut wiederherstellen – samt Brustwarze und Hof. Der chirurgische Wiederaufbau einer entfernten Brust ist heute medizinische Routine. Von dieser Möglichkeit, die von den Krankenkassen zur Gänze bezahlt wird, ...

    ‌ 01. April 2015 anzeigen weiterlesen
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26 27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55