Methoden

  • Physikalische Therapie gegen Gleitwirbel: Unangenehme Folgen

    Ein Gleitwirbel hat verschiedene Ursachen, kann jeden in jedem Alter treffen, kann schmerzfrei und folgenlos bleiben. Er kann aber auch zu chronischen Schmerzen bis hin zu neurologischen Ausfällen in den Beinen führen. Geheilt werden kann ein Wirbelgleiten ...

    ‌ 20. März 2014 anzeigen weiterlesen
  • Essigpatscherl statt Fieberzapferl

    Immer mehr Patienten möchten bei kleineren Beschwerden auf Medikamente verzichten und sie durch Essigpatscherl und Co. ersetzen. Die OÖ Gebietskrankenkasse und die Ärztekammer OÖ haben deshalb „Infozepte“ mit den gängigsten Hausmitteln zusammengestellt. Diese „Rezepte“ liegen bei allen ...

    ‌ 18. Februar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Kardiologische Rehabilitation: Training als Medikament

          Herz-Kreislauferkrankungen sind die häufigste Todesursache in Österreich. In vielen Fällen kann jedoch erfolgreich eingeschritten werden: Medizinische Rehabilitation hilft bei der Bewältigung von Herzinfarkten, Herzschwäche und anderen kardiologischen Vorfällen. Körperliches Training ist dabei eine tragende ...

    ‌ 06. Februar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Per Mausklick in den Medikamentenschrank

    Die virtuelle Apotheke ist eine fragwürdige Errungenschaft im Internet. Immer mehr Internet-Kunden gehen zweifelhaften Pillendrehern ins Netz. Bequem, einfach, diskret – so lockt der Internet-Arzneihandel. Doch der Medikamentenkauf im Internet ist riskant. Die ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Inkontinenz: Ein stilles Leiden

    Es gibt viele Betroffene, doch die wenigsten wagen es, darüber zu sprechen. Die Rede ist von der Harninkontinenz oder Blasenschwäche – eine Erkrankung, die mit vielen Tabus behaftet ist. Welche Personen hauptsächlich davon ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • „Morbus Bosporus“: Sprachbarrieren beim Arztbesuch

    Viele Ausländer fühlen sich unverstanden, wenn sie zum Arzt gehen. Qualifizierte Dolmetscher gibt es kaum. Die UN-Charta der Menschenrechte sagt es ganz klar: Jeder Mensch hat unabhängig von seinem Aufenthaltsort ein Recht auf ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29 30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55