DRUCKEN
Kokosbäumchen

Kokosbäumchen

zum Seitenanfang springen

Zutaten

  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 70 g glattes Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Butter
  • 70 g Staubzucker
  • 1 Ei
  • 100 g Kokosflocken
  • 2 EL Milch oder Rum
  • 1 Prise Salz

 

Zum Füllen: Ribisel- oder Marillenmarmelade

Zum Überziehen: Schokoladeglasur

Zum Bestreuen: Kokosflocken

 

zum Seitenanfang springen

Zubereitung

Alle Zutaten rasch zu einem Mürbteig verarbeiten und ca. eine Stunde kühl rasten lassen. 

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsplatte ausrollen. Mit drei unterschiedlich großen Sternausstechern Kekse ausstechen, auf ein vorbereitetes Backblech legen und bei 180 Grad ca. zehn Minuten backen.

Jeweils drei ausgekühlte Sterne in unterschiedlicher Größe mit Marmelade zu einem Bäumchen zusammensetzen. Diese werden mit Hilfe eines Löffels mit Schokoladefäden überzogen und mit Kokosflocken bestreut.


Weihnachtsbäckerei - bewusst köstlich
Hanuschhof/ÖGK
Dezember 2021

 

Bild: Diätologinnen Hanuschhof


Zuletzt aktualisiert am 29. November 2021