DRUCKEN
Kapernsauce Zwiebel

Grünkernbraten mit Kapernsauce

6 Portionen à 407 kcal (1704 kJ) 

up

Für den Braten:

  • 250 g Grünkern-Vollkornschrot
  • 40 g Brösel
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Zwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 100 g Gouda
  • 2 Eier
  • Oregano, Majoran, Salz, Pfeffer


up

Für die Sauce:

  • 250 ml Milch
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Zwiebeln
  • 20 g Margarine
  • 20 g Weizenvollkornmehl
  • 2 EL Weißwein trocken
  • 30 g Kapern
  • Salz, Pfeffer, Kräutermischung
  • 50 ml Schlagobers

 

 

Den Grünkernschrot mit der Gemüsebrühe weich dünsten und überkühlen lassen. Die Zwiebeln fein hacken und mit den Eiern und Gewürzen unter die Masse rühren. Zum Schluss den Käse beimengen, abschmecken. Mit feuchten Händen einen länglichen Laib formen, auf ein befettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und bei mittlerer Hitze ca. 45 Minuten im Rohr backen. Mit Kapernsauce servieren. 

Dazu die fein geschnittene Zwiebel in der Margarine glasig anschwitzen, mit dem frisch gemahlenen Vollkornmehl stauben und mit Gemüsebrühe und Milch ablöschen. Die mit einer Gabel zerdrückten Kapern einrühren, pfeffern und bei Bedarf salzen. 15 Minuten einreduzieren lassen (kochen), die frischen Kräuter zufügen und mit Schlagobers und einem Schuss Weißwein vollenden.


Ratgeber Ernährung/Linzerheim-Rezepte

Juni 2020


Bild: shutterstock




Zuletzt aktualisiert am 01. Juli 2020