DRUCKEN
Zucchinilaibchen Kräutersauce Basilikum auf einem schwarzen Teller

Zucchinilaibchen im Rohr

Ergibt 4 Portionen a‘ 150 kcal (=1,25 BE) 

up

Zutaten:

  • 300 g Zucchini
  • 100 g Karotten
  • 100 g Haferflocken
  • 2 Eier
  • Salz, Kräuter der Provence, Basilikum, Oregano 
up

Zubereitung:

Haferflocken und Eier gut verrühren und ca. eine halbe Stunde rasten lassen. Zucchini und Karotten waschen, putzen und grob raspeln.

Anschließend alles vermengen, würzen und mit einem Esslöffel Häufchen auf ein Blech (mit Backpapier) setzen, etwas ausstreichen und bei 200 Grad (Heißluft) 15 Minuten backen, dann die Laibchen wenden und nochmals ca. zehn Minuten backen.

Dazu warme bzw. kalte Kräutersauce und Salat reichen.


Broschüre in der leichten Vollkost

August 2020


Bild: shutterstock


 

 

 

Zuletzt aktualisiert am 31. August 2020