DRUCKEN
Hirselaibchen

Hirselaibchen

6 Portionen / 1 Portion á 226 kcal 

 

zum Seitenanfang springen

Zutaten:

  • 200 g Hirse
  • 10 g Margarine
  • 300 g Gemüse (Zwiebel, fein gehackt, Karotten, Sellerie, Zucchini, …)
  • 400 ml Wasser
  • 1 – 2 Eier
  • 80 g Topfen
  • 70 g Käsewürfel oder geriebener Käse
  • Salz, Pfeffer
  • Knoblauch
  • Muskat
  • Majoran, Thymian 
  • Petersilie

 

zum Seitenanfang springen

Zubereitung: 

Die Hirse heiß waschen und in Wasser 10 bis 15 Minuten kochen lassen, umrühren. Anschließend 30 Minuten auf ausgeschalteter Platte zugedeckt quellen lassen. Kleinwürfelig geschnittenes oder geraffeltes Gemüse kurz dünsten, und dann unter die überkühlte Hirsemasse geben, würzen und mit Ei binden. Topfen und Käse untermengen.

 

Anschließend mit feuchten Händen Laibchen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 180 Grad Heißluft ca. 35 Minuten backen. Nach den ersten 15 Minuten im Rohr einmal wenden!  

 

Unsere köstlichsten Rezepte

Jänner 2021 

 

Bild: marco mayer/shutterstock.com


Zuletzt aktualisiert am 25. Januar 2021