DRUCKEN
Zwetschkentarte

Allergiker vertragen erhitztes Obst besser

Pollenallergiker reagieren oft auch auf Äpfel, Pfirsiche, Kirschen, Zwetschken oder Kiwis allergisch. Der Grund dafür ist, dass sich die auslösenden Allergene ähneln. Neben Magen-Darm-Beschwerden treten typischerweise Kribbeln, Jucken und Schwellungen im Mund auf.

 

Verträglicher sind die Obstsorten, wenn sie erhitzt werden, beispielsweise als Kompott, Grütze oder Kuchen. Gleiches gilt, wenn sie zusammen mit fetthaltigen Lebensmitteln wie einem Käse- oder Butterbrot gegessen werden. Ein weiterer Lichtblick: Ist die Pollensaison vorbei, bereitet das Obst oft weniger Beschwerden.

 

 

Berlin (APA/dpa) - 2021-07-02/11:57
Bild: APA/dpa/gms/Florian Schuh
Foto-/Videocredit: frm

Zuletzt aktualisiert am 16. September 2021