DRUCKEN
Pikanter Hirseauflauf

Pikanter Hirseauflauf

1 Auflaufform (ca. 4 Portionen)

Zutaten:

  • 150 g Hirse
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 40 g Butter oder Margarine
  • 2 Eier
  • 250 g Topfen
  • 300 g gemischtes Gemüse, in Streifen
  • geschnitten oder geraspelt
  • Oregano, Knoblauch, Salz, Kümmel
  • 100 g geriebener Käse



Zubereitung:

Die Hirse heiß abspülen und in der Gemüsebrühe weich dünsten. Währendessen die Butter oder Margarine mit Dotter zu einem Abtrieb rühren, den Topfen, das geschnittene (oder geraspelte) Gemüse und die Kräuter dazugeben.

Danach den geriebenen Käse und die überkühlte Hirse einmengen und zum Schluss den aus Eiklar geschlagenen Schnee unterheben.

Diese Masse in eine befettete Auflaufform streichen und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.


Tipps:

  • Nachdem der Auflauf aus dem Rohr kommt, mit zwei Esslöffeln Sauerrahm bestreichen und mit viel geschnittenem Schnittlauch bestreuen – schmeckt wunderbar.
  • Diesen Auflauf können Sie mit beliebigem Getreide bzw. auch Getreideschrot zubereiten. Für die Zubereitung des Schrotes die zweieinhalbfache Menge an Flüssigkeit verwenden!
  • Röstet man eine kleine gehackte Zwiebel, Knoblauch und Gemüse vorher an, bekommt der Auflauf einen pikanteren Geschmack.




Gesundheitszentrum Hanuschhof
Hanuschhof-Rezepte ÖGK
Jänner 2022


Bild: Pixabay


Zuletzt aktualisiert am 10. Januar 2022