DRUCKEN
Gemüseauflauf

Gemüseauflauf

4 Personen


Zutaten:

  • 250 g Topfen
  • 100 g Sauerrahm
  • 50 g Butter oder Margarine
  • 2 Eier
  • 50 g Vollkorngrieß
  • Salz, Pfeffer
  • Basilikum, Oregano, Schnittlauch (bzw. Kräuter und Gewürze je nach Gemüseart)
  • 600 g Mischgemüse, klein geschnitten und bissfest gegart



Zubereitung:

Butter oder Margarine und Dotter schaumig rühren, Topfen und Sauerrahm dazugeben. Den Vollkorngrieß zugeben und kurz rasten lassen. Gut abschmecken. Aus Eiklar einen Schnee schlagen. Diesen gemeinsam mit dem überkühlten Gemüse unterheben.

Diese Masse erscheint zwar etwas trocken, beim Backen verliert das Gemüse dann aber Flüssigkeit!

Die Masse in eine befettete Auflaufform streichen und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. eine Stunde backen.


Tipp:

Das Gemüse wirklich klein würfelig schneiden, so lässt sich der Auflauf gut portionieren.


Beilagen-Empfehlungen:

  • Kartoffelschnitze: geschälte, geviertelte Kartoffeln, mit etwas Olivenöl bestrichen und
    Rosmarin oder Paprikapulver bestreut – im Rohr für ca. 45 Minuten backen.
  • Schnittlauchdip: Topfen mit Joghurt und Schnittlauch verrühren, mit Salz und Pfeffer
    würzen.

 


Hanuschhof-Rezepte
Jänner 2022


Bild: Peredniankina/shutterstock.com




Zuletzt aktualisiert am 17. Januar 2022