DRUCKEN
Linzer Torte

Linzer Torte

Zutaten:

  • 175 g Butter oder Margarine
  • 100 g Zucker
  • Vanille
  • 1 Ei
  • 1 Dotter
  • 2 EL Rum
  • Saft und Schale von 1/2 Zitrone
  • 175 g Haselnüsse, gerieben
  • 100 g weißes Mehl
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 1/2 TL Zimt, 1 Prise Nelkenpulver
  • 1 TL Backpulver
  • ca. 50 ml Milch (je nach Konsistenz)


Zum Bestreichen:

ca. 150 – 200 g Ribisel- oder Preiselbeermarmelade


Zubereitung:

Butter oder Margarine mit Zucker, Vanille, Ei und Dotter sehr schaumig rühren. Rum, Zitronensaft und -schale dazugeben.

Die Mehle mit den geriebenen Haselnüssen, Zimt, Nelkenpulver und Backpulver ver­mengen und abwechselnd mit der Milch unter den Abtrieb rühren (Teig sollte nicht zu weich sein).

Vier Fünftel des Teiges in eine befettete Tortenform streichen und die Marmelade darüber verteilen. Den restlichen Teig in einen Spritzsack füllen und ein Gitter auf den Kuchen spritzen.

Im vorgeheizten Rohr bei 170 Grad 30 bis 35 Minuten backen.


Hanuschhof-Rezepte
Jänner 2022


Bild: Vista Photo/shutterstock.com




 

Zuletzt aktualisiert am 24. Januar 2022