DRUCKEN
Erdbeerrisotto

Erdbeerrisotto

für 2 Personen

Zutaten:

  • 200 g Carnaroli-Reis (Küchenschabe: Acquerello
  • 250 g reife Erdbeeren, in Scheiben geschnitten
  • 2 Schalotten, fein gehackt
  • 125 ml Rotwein
  • ca. 750 ml Hühnersuppe
  • 50 g Butter
  • 100 g geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer 


Erdbeerrisotto











Zubereitung:

Die Hälfte der Butter zerlassen, Schalotten darin glasig dünsten. Reis zugeben und umrühren, bis der gesamte Reis mit Butter überzogen ist. Mit Rotwein aufgießen. Wenn der Reis den ganzen Wein aufgesogen hat, die Hälfte der Erdbeeren hinzugeben. Immer wieder mit Suppe aufgießen und immer wieder umrühren.

Wenn die Reiskörner gar sind, aber noch etwas "Biss" haben (nach ungefähr 20 Minuten) die restlichen Erdbeeren untermengen (ein paar Stückchen als Dekoration aufheben). Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die restliche Butter und ein Drittel des Parmesans zugeben, unterrühren und zwei Minuten zugedeckt rasten lassen. Mit dem restlichen Parmesan servieren.

Der Risotto hat durch die Verwendung von Rotwein eine etwas eigenartige Farbe, aber das wird durch seinen Geschmack mehr als wett gemacht.

Erdbeerrisotto












http://diekuechenschabe.blogspot.com/
Mai 2022


Bilder: Ursula Macher




 

 

Zuletzt aktualisiert am 30. Mai 2022