DRUCKEN
Provence-Strudel

Provence-Strudel

4 Portionen 637 kcal (2.669 kJ)

 

zum Seitenanfang springen

Zutaten:

 

Teig:

  • 250 g Topfen
  • 150 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 100 g Butter

 

Füllung:

  • 300 g Landfrischkäse
  • 100 g Zwiebel
  • 100 g Schinken
  • 30 g Haferflocken
  • 5 Gurkerl
  • 2 – 3 EL Kräuter
  • 50 g Schnittkäse gerieben
  • 1 Ei zum Bestreichen

 

 

zum Seitenanfang springen

Zubereitung:


Mehl und Fett abbröseln, mit dem Topfen rasch zu einem glatten Teig verkneten.

Eine Stunde kühl rasten lassen.

Für die Fülle Schinken, Gurkerl, Zwiebel fein schneiden. Mit dem Landfrischkäse, den Kräutern und Haferflocken vermischen und abschmecken. 

Anschließend den Teig rechteckig (zwei bis drei Millimeter dick) auswalken, in der Mitte mit Fülle belegen, mit dem geriebenen Käse bestreuen und zusammenschlagen.

Mit der Gabel einige Male einstechen und mit Ei bepinseln.

Bei 190 bis 200 Grad 30 bis 40 Minuten backen.

 

Unsere besten Rezepte aus dem Linzerheim

Mai 2021


Bild: Julia Lototskaya/shutterstock.com

 


Zuletzt aktualisiert am 03. Mai 2021